Kennen Sie uns eigentlich schon?


Gestatten Sie - wir sind ca. 45 unerhört nette Frauen & Männer im besten Alter, die unerhört schöne Lieder singen.



 

In klassischer vierstimmiger Besetzung bieten wir ein breit gefächertes Programm aus den verschiedensten Stilrichtungen. Unser Repertoire reicht von geistlichen Werken über die klassische Opern- und Operettenmusik, das deutsche Volkslied bis zu zeitgenössischen Gesangsstücken.
Unser Können dürfen wir in zahlreichen Konzerten und regionalen Festveranstaltungen mit Erfolg unter Beweis stellen. Neben dem Singen gibt es aber auch noch viele weitere Unternehmungen, wie Ausflüge oder Treffen mit befreundeten Chören und Musikvereinen, bei denen wir Geselligkeit und Chorgemeinschaft pflegen – denn „Singen“ ist bekanntlich mehr als nur „Singen“.



"Eine Frage an das Gewissen"

Gehören Sie auch zu den Mitmenschen die behaupten, nicht singen zu können? Erzählen Sie jedem, dass Sie gar keine Noten lesen können?
Sie glauben gar nicht, wie viele von uns auch keine Noten beherrschen - und hört man das?

Oder meinen Sie so schlecht zu singen, dass Sie sich nur unter der Dusche trauen können? Diese Ausreden kennen wir ... und wir glauben sie nicht! Alle, die schon immer mal entdecken wollten, was in ihnen steckt, können bei einem unverbindlichen Reinschnuppern in unsere Probenarbeit dabei sein.

Wir treffen uns jede Woche donnerstags 19.30 Uhr im Heimatzimmer im Gemeindeamt Spitzkunnersdorf, um neue Lieder einzustudieren.